Online-Wertschöpfungsrechner für die energetische Gebäudesanierung

Lassen Sie sich auf Basis von errechneten Durchschnittswerten für verschiedene Gebäudetypen und Sanierungsmaßnahmen eine erste Orientierung für die Wertschöpfung aus der energetischen Gebäudesanierung in Ihrer Kommune oder Region berechnen.

Bestand Wohngebäude:

Wie viele Wohnungen sind insgesamt in Ihrem Untersuchungsraum in den folgenden Wohngebäude-Typen vorhanden?

?
Anzahl Wohnungen
?
Anzahl Wohnungen

Bestand Büro- und Verwaltungsgebäude und Schulen:

Wie viele m² Nutzfläche in Büro- und Verwaltungsgebäuden und Schulen sind insgesamt in Ihrem Untersuchungsraum vorhanden?

?
m² Nutzfläche

Sanierungsraten:

Wie hoch sind die Sanierungsraten im Untersuchungsraum für die unterschiedlichen Gebäudetypen?

?
?
?

Sanierungsniveau:

Welcher Anteil der im betrachteten Jahr sanierten Gebäude weist ein sehr gutes Sanierungsniveau (KfW70 bis -75 oder höher) auf?

?
%
?
%
?
%

Bereich Heizungsanlage(n):

Welcher Anteil der Gebäude der jeweiligen Gebäudetypen verfügt im betrachteten Jahr über einen Fern- oder Nahwärmeanschluss? (Hinweis: dieser Anteil der Gebäude wird in den weiteren Berechnungen nicht berücksichtigt.)

?
%
?
%
?
%

Welcher Anteil der Heizungsanlagen in den jeweiligen Gebäudetypen wird jährlich ausgetauscht (nur für Gebäude ohne Fernwärme-Anschluss):

?
%
?
%
?
%

Verteilung Heizungstechnologien:

Wie verteilen sich die folgenden Heizungstechnologien auf die im betrachteten Jahr ausgetauschten Heizungsanlagen (nur für Gebäude ohne Fernwärme-Anschluss)?

?
%
?
%
?
%
?
%

Zusätzlich zur Heizungsanlage werden auch solarthermische Anlagen und Lüftungsanlagen verbaut. Bitte geben Sie die jährlichen Einbauraten hier als Anteil am Gebäudebestand an:

?
%
?
%
?
%
?
%
?
%
?
%

Zusätzlich zur Heizungsanlage werden auch solarthermische Anlagen und Lüftungsanlagen verbaut. Bitte geben Sie die jährlichen Einbauraten hier als Anteil am Gebäudebestand an:

?
%
?
%
?
%
?
%
?
%
?
%
?
%
?
%

Zusätzlich zur Heizungsanlage werden auch solarthermische Anlagen und Lüftungsanlagen verbaut. Bitte geben Sie die jährlichen Einbauraten hier als Anteil am Gebäudebestand an:

?
%
?
%
?
%

Vorhandene Handwerksunternehmen:

Welcher Anteil der vor Ort aufkommenden Sanierungsarbeiten wird von ortsansässigen Unternehmen durchgeführt?

?
%
?
%
?
%
?
%
?
%
?
%
?
%

Der Online-Wertschöpfungsrechner für die energetische Gebäudesanierung ist ein Angebot von:

 

Gefördert durch: